DAS REPORTING STUDIO

Zugriffsrechte auditieren – Risiken aufdecken


Welche Mitarbeiter Zugang zu unternehmenskritischen Daten haben, lässt sich nach Jahren des Wachstums oft kaum nachvollziehen. Das econet Reporting Studio schafft ein Höchstmaß an Transparenz bei den Berechtigungen in gewachsenen Windows- und Novell-Dateisystemen.

Über die Analyse und Dokumentation der Zugriffsrechte hinaus können damit auch Risiken identifiziert werden, die durch fehlerhafte Berechtigungen entstehen, beispielsweise Daten, die offen liegen für Gruppen mit globalem Zugang.


Berechtigungs-Analyse - Summary Report Übersichts-Report
Die wichtigen Fakten auf einen Blick
Report (PDF 36 KB)

Berechtigungs-Analyse - Report weak points & risksKPI Report
Wo verbergen sich Schwachstellen?
Report (PDF 40 KB)

Berechtigungs-Analyse - Report Single UserSingle User Report
Wo hat User X Zugriff?
Report (PDF 36 KB)

Berechtigungs-Analyse - Report Single FolderSingle Folder Report 
Wer hat auf Ablage Y Rechte?
Report (PDF 36 KB)


 

Informationen schützen - Zugriffsrechte analysieren

  • Hochautomatisierte Analyse und Dokumentation aller Berechtigungen
  • Active Directory, Windows und Novell File Server, NAS-Systeme von Netapp
  • Leicht verständliche Darstellung für Auditoren und Fachabteilungen
  • Vordefinierte, individuell erweiterbare Report-Szenarien
  • Grafisch aufbereiteter Überblick über Schwachstellen und Risikopotenziale
  • Erkennen von fehlerhaften Zugriffsrechten und Überberechtigungen
  • Differenz-Reports: Welche Änderungen gab es seit der letzten Auswertung?
  • Automatischer Versandt von zeitgesteuert ausgeführten Reports
  • Schnell und zuverlässig auch bei sehr großen Fileserver-Architekturen


Compliance-Anforderungen erfüllen


Das Reporting von Benutzerberechtigungen und Risikopotenzialen mit dem econet Reporting Studio hilft entscheidend bei der Erfüllung von Security- und Compliance-Anforderungen auf den Gebieten Access Control und Informationssicherheit. Die damit geschaffene Transparenz ist Basis für die Erfüllung von Normen in punkto Zugriffsrechten wie sie unter anderem aus BSI-Grundschutzkatalog, BDSG, SOX, ISO 27001, MaRisk oder PCI-DSS hervorgehen.

Das Reporting Studio hilft entscheidend bei der Berechtigungsanalyse von Fileservern, der Attestierung und Rezertifizierung von Zugriffsrechten bei der IT-Revision, beim Role Mining, für das Aufsetzen neuer Dateisystem- und Berechtigungskonzepte, als Input für Kontrollsysteme, für die Planung von Migrationen oder bei der ganz alltäglichen Administration.

Gibt es noch Fragen?


Um Ihnen die Leistungsfähigkeit des Reporting Studios zu zeigen,
  • geben wir Ihnen gerne eine persönliche Web-Präsentation
  • führen wir bei Ihnen mit der Software einen Audit durch
  • stellen wir Ihnen eine Testversion zur Verfügung

Wenden Sie sich einfach an einen unserer Experten telefonisch unter
+49 89 514 510 oder per E-Mail