Die sichere Provisionierung mit Berechtigungen und Ressourcen im Dateisystem


Mit dem econet File Service Management reduziert sich die manuelle Arbeit bei der Verwaltung von Ablagen und Berechtigungen auf Fileservern auf ein Minimum. Das „Wer darf was und warum?“ ist mit econet ISM stets transparent und abrufbar.

Nutzer kommen über Genehmigungs-Workflows schnell und einfach an die Informationen im Dateisystem, die sie benötigen und für die sie autorisiert sind. Wechselt ein Mitarbeiter seinen Aufgabenbereich, können seine Rechte in nur wenigen Aktionen geändert werden. Verlässt er die Organisation, werden sie vollständig entzogen.



Integrierte Best Practices File Services


Gruppenlaufwerke und Laufwerkszuweisung beim Logon

Share/Hauptablage
Anlegen, ändern, löschen, Verwaltung aufheben
Berechtigung, Zugriffe zu verwalten

Unterablage/Ordner
Anlegen, ändern, löschen, Verwaltung aufheben
Berechtigung, Zugriffsrechte zu verwalten

Share/Hauptablage und Unterablage/Ordner
Rechte für User und Gruppen freischalten (Lesen & Schreiben)
Laufwerkszuweisungen für User und Gruppen verwalten
Metadaten eines Fileservice verwalten (Kostenstelle, Abteilung…)
Verschieben von Unterablagen innerhalb eines Fileservice

Active Directory OUs
Automatische Anlage bei Verwendung einer OU in einem der anderen Best Practice Workflows

Sicherheitsgruppen
Anlegen, ändern, löschen
Mitgliedschaften in Sicherheitsgruppen
Berechtigung, Mitglieder zu verwalten

Active Directory Synchronisierung
Echte Synchronisierung von AD-Objekten (Useraccounts, Gruppen und Gruppenmitgliedschaften usw.) mit dem econet ISM Directory

Genehmigungs-Workflows
Web-basierte Workflows mit Benachrichtigungs-Automatismen zur Beantragung und Genehmigung von File Service Ressourcen


Wenn Sie noch Fragen zur Verwaltung von Berechtigungen und Ressourcen im Dateisystem haben, wenden Sie sich einfach an einen unserer Experten telefonisch unter +49 89 514 510 oder per E-Mail. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.